Zum Inhalt springen
Das Hauptmenü Foto: .

Wenn man sich in SPDplus einloggt, sieht man links das Hauptmenü und rechts das Dashboard.

Die einzelnen Punkte des Hauptmenüs:

Beim Klick auf „Übersicht“ gelangt man von jedem Menü aus zum Hauptmenü.

Einträge
Dahinter verbirgt sich das am Häufigsten benutzte Menü mit nahezu allen Bausteinen für den Internet-Auftritt.

Dateien

führt in die Mediendatenbank.

Kommentare
An dieser Stelle kann man Kommentare freigeben oder ablehnen.

Navigation
Hier erstellt man das Menü für den Auftritt.

Seiten-Einstellungen
Hier findet man die Konfiguration des Auftritts.

Verfügbare Widgets Foto: SPD-Bezirk Hannover

Dashboard

Rechts vom Hauptmenü befindet sich das Dashboard, das man den eigenen Bedürfnissen anpassen kann. Voreingestellt ist ein Widget mit einer Liste der neuesten selbst erstellten Einträge sowie ein Widget mit aktuellen Nachrichten aus dem SPD-Plus Handbuch. Wenn man auf die Einträge klickt, kann man sie sofort bearbeiten, beim Klick auf die News aus dem Handbuch wird der komplette Artikel geöffnet.

Mit der Option "Neues Widget erstellen" kann man zu den bestehenden neue Widgets hinzufügen. Fünf verschiedene Typen stehen zur Auswahl bereit.

Ausrufezeichen Foto: free

Hinweis für alle Widgets

Wenn man mit der Maus auf das Widget fährt, zeigt sich rechts vom Titel ein Werkzeugrädchen. Nach einem Klick darauf lassen sich die Einstellungen des Widgets ändern und mit Speichern abschließen.

Widget-Werkzeuge Foto: SPD-Bezirk Hannover

Das Werkzeugrädchen

Rechts neben dem Feld "Neues Widget" ist ein Werkzeugrädchen angeordnet. Nach einem Klick darauf kann man die Widgets organisieren.

Die Kästchen direkt neben dem Titel des Widgets geben an, wie breit es dargestellt werden soll. Voreingestellt ist 1/5, das heißt, fünf Widgets passen in eine Reihe. Man kann die Breite bis hin zu 5/5 (Seitenbreite) verändern.

Das nächste Werkzeug ist der Anfasser, mit dem man die Widgets neu sortieren kann.

Zum Schluß kommt noch das x, mit dem man das Widget nach einer Sicherheitsabfrage löschen kann.